Erfolgreiche Ju-Jutsu Sportler beim 110 jährigen Geburtstag des GSG in Zeitz

Tobias und Emely

Tobias und Emely

Am Freitag, dem 18. 03. 2016, feierte das Geschwister-Scholl-Gymnasium sein 110 jähriges Bestehen. Zu diesem Anlass hatte unsere Schule eine Festwoche veranstaltet. Es gab hier verschiedene Vorträge für die Schüler und am Freitag fand ein „Sporttag“ statt. Für den Freitagabend wurde ein Schauturnen der Schule geplant. Dazu wurden drei Duoteams der KSG als Zwischenakt eingeladen. Wir sollten die Pausen für die Turner füllen und somit etwas Abwechslung in das Programm bringen. Wir hatten drei Auftritte, in denen wir immer unterschiedliche Serien aus unseren Wettkampfprogrammen vorgeführt haben. Zu Beginn  der ersten Pause hat Kevin Zoch eine kurze Erklärung zum Ju-Jutsu gegeben und dann begannen Anna Körper und Mandy Jonas ihre Vorführung. Sie konnten das Publikum mit Dynamik und Genauigkeit der Techniken begeistern. Anschließen waren Sascha Seuß und Kevin Zoch mit ihrem Programm an der Reihe und danach zeigten Emely Kramer und Tobias Schiller ihre Vorführung. Nachdem die Turner

Mandy und Anna

Mandy und Anna

mit ihrem Programm fortführten konnten wir uns ausruhen. Nach dieser kurzen Pause begannen Emely und Tobias mit der zweiten Vorführung. Danach zeigten Anna Körper und Mandy Jonas und danach Kevin Zoch und Sascha Seuß ihr Programm und konnten das Publikum von ihrem Können überzeugen. Zur letzten Vorführung gab es dann nochmal einen kräftigen Applaus und alle Akteure erhielten ein großes Lob der Schulleitung. Am Abend fand dann noch eine Feier mit verschiedenen Bands statt, um den Abend gemütlich ausklingen zu lassen.

Sascha und Kevin

Sascha und Kevin

Bilder: Lutz Lueck

Text: Kevin Zoch

weiter Bilder (mit vielem Dank an Lutz Lueck) unter:

https://www.dropbox.com/sh/3sipl06x1wire2h/AACduL1kC1pJ60lIS_Q7dJuGa?dl=0

oder

Vorführung Schauturnen Gymnasium Zeitz 2016

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar