Sportlerwahl 2014 – Jaschar ist dabei! Jede Stimme zählt!

Sportlerwahl 2014-1

aus: Mitteldeutsche Zeitung vom 10. März 2014, S. 13.

Der amtierende U21-Weltmeister, Deutsche Meister und Gewinner der German Open Jaschar Salmanow tritt in diesem Jahr zur Sportlerwahl im Burgenlandkreis an. Die Teilnahme an der Umfrage ist denkbar einfach, jedoch nur mit dem Original-Tippschein möglich; Kopien kommen nicht in die Wertung.
In jeder der vier Kategorien kann man einen Sportler oder ein Team ankreuzen. Der Stimmzettel passt genau auf eine Postkarte. Das Adressfeld ist ebenfalls auszufüllen, denn unter allen Einsendern verlosen die an der Umfrage beteiligten Tageszeitungen unter Ausschluss des Rechtsweges wieder attraktive Preise Der ausgefüllte Tippschein kann auch in den Geschäftsstellen der Zeitung in Naumburg (Salzstraße 8), Weißenfels (Markt 7) und Zeitz (Roßmarkt 4) abgegeben werden.

Einsendeschluss ist Freitag, 21. März.

Der Tippschein kann geschickt werden
an:

Naumburger Tageblatt/
MZ, Postfach 1148 in 06601 Naumburg,

Mitteldeutsche Zeitung,
Markt 7 in 06667 Weißenfels,

Mitteldeutsche Zeitung,
Roßmarkt 4 in 06712 Zeitz.

Zwischenablage01

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar