Vereins-Nachwuchs bereitet sich auf den Pokal des Präsidenten vor

Am zweiten Märzwochenende bereiteten sich 16 Nachwuchskämpfer in den Klinkerhallen, unter der Leitung von Nachwuchstrainer  Marcel Spotke, auf den Pokal des Präsidenten vor. Für die beiden Tage stellten sich einige Spitzenathleten, wie Tom Kornblum, Hannes Krischkowsky, Tobias Ruzika und Johannes Steinbach  an die Seite von Coach Marcel Spotke, um eine optimale Betreuung und Anleitung zu gewährleisten. Samstag standen alle 3 Parts auf dem Trainingsplan. Diese sollten intensiv geübt und ausgefeilt werden. Dabei wurde jeweils mindestens eine neue Technik pro Part hinzugefügt. Am Ende des Tages konnte man in den Gesichtern der Kinder erkennen, dass sie sichtlich geschafft waren. Am Abend, wie auch schon am Mittag, sorgten die Eltern für eine kräftige Stärkung. Hier nochmal unser ganz spezieller Dank an die Eltern, die das hervorragend organisiert hatten. Der Sonntag begann dann mit einem Ausdauerlauf und endete mit Randoris. Geschafft, aber sichtlich gefestigt  wurden die Kinder dann gegen 11.00 Uhr abgeholt. Es war ein schönes Wochenende, was nicht nur den Trainern sondern auch den Kämpfern Spaß gemacht hat. Ein Dank geht auch noch an Robin Scheffel der an beiden Tagen freiwillig auf der Matte, bzw. beim Grillen unterstützte.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentare sind geschlossen.