Zeitzer Ju-Jutsu Kids erobern EuroEddy

An dem diesjährigen Ferienfreizeitcamp der KSG Zeitz vom 25. Juli bis 30. Juli nahmen insgesamt 26 Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 6 und 14 Jahren teil. Die Woche war sehr erlebnisreich für die Kinder und hielt so manche Überraschung bereit. So wurden unter anderem der Zoo besucht und eine actiongeladene Schlauchboottour gemacht. Der Höhepunkt der ganzen Woche war aber der Besuch des EuroEddy´s in Leipzig, worauf sich die Kinder als auch die Betreuer sehr freuten. Hier wurden unter anderem die hohen Kletterwände erklommen, das Trampolin unsicher gemacht und es wurden heiße Rennen auf Go-Kart‘s gefahren! Als dieser Tag sich dem Ende neigte, waren alle Kinder sichtlich geschafft. Leider hatte das Wetter kein so richtiges Einsehen mit dem Campbewohnern und so war der Badenachmittag doch eher was für die ganz „Eiskalten“. Zum Ende dieser Woche wurde noch ein kleines Fußballturnier durchgeführt. Nach dem schweißtreibendem Turnier wurde sich mit Gegrilltem gestärkt und der Abend klang bei einer schönen Fotovorführung aus. Am Samstagmorgen nach dem Frühstück verabschiedeten sich die Betreuer von den Kindern nicht ohne einen Riesendank an Lisa Klawonn, Hannes Krischkofsky, Johannes Steinbach, Felicia Fötzsch und Emely Kramer für diese tolle Campwoche.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar