Ehrenb├╝rger der Stadt Zeitz – Silvio Klawonn­čĹĆ

Gro├če Ehrung f├╝r Silvio – Silvio wurde die Ehrenb├╝rgerw├╝rde der Stadt Zeitz verliehen

Wir sind sehr stolz, dass die Stadt Zeitz das ehrenamtliche Engagement von Silvio so w├╝rdigt.

Silvio hat sich f├╝r die Ehrung sein „zweites Wohnzimmer“ ausgesucht, sodass sie am Samstag in den Klinkerhallen stattfand. Neben der Zeitzer B├╝rgermeisterin, Zeitzer Stadtr├Ąten, der stellvertretenden Landr├Ątin, den Vizepr├Ąsidenten des Landessportbundes waren auch viele Vereinsmitglieder anwesend.

Die Laudatoren hoben in ihren Reden neben dem Engagement von Silvio auch immer ihre pers├Ânlichen Erfahrungen mit ihm hervor.

Seit ├╝ber 30 Jahren engagiert sich Silvio nicht nur f├╝r unseren Sport, sondern auch f├╝r soziale Projekte dar├╝ber hinaus. Ohne Silvio w├Ąre die KSG Zeitz heute nicht so ein erfolgreicher Verein mit ├╝ber 370 Vereinsmitgliedern Titeln bei World Games, Welt- , Europa- und Deutschen Meisterschaften.

Silvio ist nicht nur Macher, sondern auch Mentor. Ihm liegt viel daran, junge Menschen wachsen zu sehen und sie dabei zu begeleiten. Das lebt er allen vor. Selbst ehemalige Vereinsmitglieder fragen Silvio um Rat.

Durch sein Wirken im Bundes- und Landesverband hat er viel zum Aufbau des Ju-Jutsu in Ostdeutschland beigetragen und es ist ihm gelungen, die Stadz Zeitz zu einer der bekanntesten Adressen im Ju-Jutsu Sport zu machen. Er hat ma├čgeblich dazu beigetragen, dass vor 20 Jahren der Sitz des Bundesverbandes nach Zeitz verlegt wurde, womit in der Stadt auch Arbeitspl├Ątze geschaffen wurden. Wir gratulieren dir recht herzlich zu der Ehrung, lieber Silvio.